Golma

In aller Munde

Veröffentlicht 13.05.2014

Zentimeter für Zentimeter kämpft sich das Rührwerk durch die dickflüssige, schokobraune Masse. Gemahlene Kakaobohnen, Milchzucker, Geschmacksstoffe und Fette sind bereits enthalten. Jetzt steht nur noch das Conchieren auf der Agenda. Ein Prozess, der zu den wichtigsten bei der Schokoladenproduktion zählt, denn je länger die heiße Masse in den dafür vorgesehenen Conchieranlagen hin- und hergewälzt wird, desto hochwertiger ist ihre Konsistenz und intensiver das Geschmackserlebnis. Ein Metier, in dem sich die Golma Apparate- und Behälterbau GmbH in Siegen-Eiserfeld auskennt.

Als Manfred Golchert 1992 mit seiner Frau Jutta das Unternehmen gründete, galt er als Einzelkämpfer in dem Metier. Aus dem Apparate- und Behälterbau kommend, wagte der 50-Jährige den Sprung in die Selbstständigkeit, als sich auf dem Markt eine Flaute abzeichnete und beim damaligen Arbeitgeber kein Fortgang zu beobachten war. Zunächst ausschließlich als kleine Industriemontage für eine Aachener Firma im Einsatz, führte Manfred Golchert sein Weg relativ schnell in die alte Branche zurück – Behälter und Apparate für die Lebensmittelindustrie. Heute erwirtschaftet der Unternehmer rund 60 Prozent seines Umsatzes mit Auftraggebern aus diesem Bereich. „Sie ordern Rührwerksbehälter aus Stahl und Edelstahl, die wir innen schleifen, damit die strengen Hygieneauflagen eingehalten werden können“, schildert Golchert die gängige Praxis. „Dominierenden Einsatz haben diese Rührwerksbehälter bei der Schokoladenherstellung. Das heißt, sie sind meist doppelwandig. Aber auch Versionen für Heizschlangen oder weitere Anbauten erfüllen alle Auflagen für einen sicheren und typischen Einsatz in der Lebensmittelindustrie.“ Das wissen die Kunden zu schätzen. Seit vielen Jahren beliefert Golma die ganz Großen der Branche, die ihrerseits wiederum namhafte Firmen mit dem nötigen Equipment versorgen.

Artikel vollständig lesen ( Quelle: IHW Siegen WIREP 02/09 )

Kontakt

GOLMA Apparate und Behälterbau GmbH
Eiserntalstraße 170
57080 Siegen

Telefon: (0271) 35 00 283 - 286
Telefax: (0271) 35 00 283
E-Mail: info@golma-siegen.de